Sarah Mareike Kirsch

 

geboren 1983

in Ludwigshafen/Rh.

 

Schauspielerin

Erweckerin des Wurzeltheaters

Diplom Sozial-, Erlebenis- und Theaterpädagogin

 

 

 

 

 

 

Mit 11 Jahren stand ich das erste Mal auf der Bühne und hört danach nicht mehr auf zu spielen.

 

13 staatl. Schauspielschulen lehnen mich ab. Ich lernte, was es heißt zu scheitern.

 

Und fand meinen ganz eigenen Weg in der Schauspielerei:

 

 

 

 

2004                  Spielleiterin in den Grundlagen der Theaterpädagogik (BUT) // Deutschland

 

2007                  Dipl. Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugenarbeit/Erlebnispädagogik, Zusatzqualifikation: Kulturpädagogik //

                           Deutschland

 

 

 

 

ab 2006            Beginn der Selbstständigkeit: Schauspiel

 

                           prägende Ensemblezeiten, Engagements und weitere Ausbildungen in der freien Szene Hessen:

 

                  u.a. beim freien Theater Wiesbaden „Theater Lunel“, TheatereMotion und Antagon TheaterAKTion

 

                  weitere Ausbildungen in: Schauspiel, Performancekunst, Tanz (Ausdruckstanz/Contact Improvisation/Afro Haiti), Akrobatik      

                           (Seil-, Stelzen-) Erfahrungen von Museums-, Kinder- und Straßentheater

 

 

 

2010 – 2015    "POEfantaSIEcollagen“ (Wortkunst-Performances eigener Poesie & Prosa)

 

                            u.a. in Kooperation mit Tänzerinnen und Musikerinnen: Nina Vobruba,

 

                  Johanna Wakoni (Bratsche), Sabine Johanna Mader (Klang), Martina Höss (Bild) Aufführungen in Deutschland und Österreich

 

 

 

2010 - 2015      Mitarbeit im Kulturprojekt Urhof 20, Grünbach am Schneeberg

 

 

 

2012 – 2017     Gründung des Lichtspielensembles mit Martina Höss

 

                 poetisch-performative Wort- & Farbalchemie

 

 

 

2014                 Gründung des Wurzeltheaters

 

                 interaktives Erzähltheater für Familien, ab 2021 auch Figurentheater

 

 

 

2014 - 2020     Auftritte des Wurzeltheaters in Deutschland/ Österreich/ Schweiz

 

                 auf Bühnen und in Wäldern “Die Abenteuer der Wurzelfrau”, “Urknall oder was?”, „Der erste Winterschlaf des kleinen  

                           Bären”,  „Volle Kraft voraus - alle in einem Boot”, „Der kleine Bär und die Geheimnisse des Wassers“